Rötelstein | bike&hike am Kochelsee


Ich hatte schon bessere Ideen als bei schwül-heissem Wetter mit dem Bike auf den Weg zu machen. Die Auffahrt auf den teilweise steilen Forststrassen kam mir an diesem Tag sehr mühsam vor. Im oberen Bereich kommt man auf deser Route um's Schieben nicht umher. Unterhalb des Gipfelaufbaus hat mich das erste Gewitter erreicht, ich habe es unter einer Buche ausgesessen. Nach ca. 30 Minuten war der Regen vorbei und ich bin auf den Gipfel hochgestiegen. Dort genoss ich 20 Minuten die schöne Aussicht, da kam auch schon wieder das nächste Gewitter daher. Das hat mich dann aber erst erreicht als ich schon fast wieder am Kochelsee unten war.

Hier habe ich das erste Gewitter ausgesessen


sd
Der Bergrücken hinauf zum Gipfel


Herzogstand und Heimgarten
Fast wieder am Kochelsee

Kommentare

Dies machen wir um uns die Bergtouren zu finanzieren:

Die Cloud-Software zum Planen und Verwalten deiner persönlichen Routen: alpenkarte.eu
Die Cloud-Software zum Planen und Verwalten von Reiseplänen für Reiseveranstalter: guibo.travel

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat