Direkt zum Hauptbereich

Posts

ZULETZT

Skitour im Sellrain, von Haggen auf den Pockkogel

Es hat nochmal geschneit, ist recht kühl und die Sonne scheint am erstem Mai. Was soll man da schon machen? Wir sind halt nochmal ausgerückt, die Skier sind eh noch nicht weggeräumt. Wir wollten einen etwas höhreren Ausgangspunkt, weil vermutet hatten, dass die Wege durch die Karwendeltäler auch verschneit sein könnten und daher das Fahrrad nicht benutzbar wäre. Also sind wir in Sellrain und konnten in Haggen noch vom Parkplatz aus mit Skiern losgehen. War ganz schön was los am Startpunkt, aber es sind fast alle auf den Zwieselbacher Rosskogel gegangen. Ab dem Abzwei ins Steintal waren wir alleine, ausser drei Tourengeher, die weit vor uns schon die Spurarbeit erledigt hatten.
Nach dem Steintal geht es durch eine steile Rinne in die Scharte unter dem Gipfel. Der Neuschnee war schon stark von der kräftigen Sonne aufgeweicht, so dass es recht mühselig war hochzukommen, aber es war zumindest nicht rutschig. Der Fußweg bis zum Gipfel war auch nicht geschenkt, es zieht sich doch ziemlich …

Aktuelle Posts

Skitour auf den Westgipfel der Geierköpfe | Ammertal

Skitour Tiergartenspitze bei Langtaufers | Obervinschgau

Skitour Mitterlochspitze | Langtauferertal | Obervinschgau

Dies machen wir um uns die Bergtouren zu finanzieren:

Die Cloud-Software zum Planen und Verwalten deiner persönlichen Routen: alpenkarte.eu
Die Cloud-Software zum Planen und Verwalten von Reiseplänen für Reiseveranstalter: guibo.travel

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat