Skitour auf den Golfen | Hochpustertal | Toblach


Da ich in Toblach zu tun hatte, wollte ich in der Gegend natürlich auch noch eine Skitour machen. Eine meiner absoluten Lieblingsgegenden der Alpen! Wenn man alleine ist und auch nicht sehr viel Zeit hat, dann bietet sich der Golfen wohl an. Nicht schwierig und nur 850 Höhenmeter. Huete war ich ganz alleine auf der Route. Am Startpunkt waren es schon minus 10 Grad, aber am Gipfel war es fast unerträglich kalt. Während des Aufstiegs hatte ich das nicht so gemerkt, aber oben ist mir schnell alles abgefrohren. In der Abfahrt hatte ich im mittleren Teil hatte ich noch tollen Pulver erwischt.


Starpunkt mit Parkplatz an einem Hof

Nur freie Hänge und lichte Wälder

Der Mittelteil der Route, immer mit Blick in die Sextener Dolomiten

Die Querung unterhalb des Rosskogel mit Blick zum Golfen

Blick vom Gipfel nach Toblach

Schöne Stimmung in der Abfahrt

Kommentare

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat