Niederkaiser - Maiklsteig

(Bergwandern, Kaisergebirge, Österreich)

Wir waren bei herrlichem Wetter mal wieder im Niederkaiser unterwegs. Ausgangspunkt war der Parkplatz zwischen Hinterkaiser und dem Rummlerhof. Vom Parkplatz aus sind wir den markierten Wanderweg hinauf zum Maiklsteig. Erst ein Stückchen auf der Wiese, dann steil im Wald hinauf bis unter die Felsen. Hier quert man links aufwärts, gesichert durch Seil und Trittbügel eine Felswand, und steigt dann steil weiter hinauf, über zwei Leitern zum Niederkaiserkamm.
Weiter sind wir dann nach Westen, ständig mehr auf- als ab, über den Gscheuerkopf zur Kaiser-Niederalm und weiter über die Kaiser-Hochalm und den Gamskogel ins Ostliche Hochgrubachkar. Von dort gings runter zur Ackerlhütte und am Schleierwasserfal vorbei zurück zum Auto.


Bericht von matthias

Kitzbüheler Horn und Gr. Rettenstein (rechts)

Blick über den Niederkaiserkamm zu den Loferer- und Leoganger Steinberge

Blick zu den Chiemgauern...Geigelstein, Kampenwand, Hochplatte

Kaiser-Niederalm

Regalm- , Ackerl- und Maukspitze

Ackerlhütte

Klettergarten am Schleierwasserfall

ein herrlicher Tag geht zu ende

Kommentare

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat