Mühlhornwand

(Skitouren, Chiemgau, Deutschland)

Sind heute von Sachrang aus auf die Mühlhornwand. Anfangs geht es die Forststraße hoch Richtung Priener Hütte. Schnee liegt auf der Straße noch ausreichend, da er durch Motorschlitten, Fußgänger, Rodler und Skifahrer festgefahren, bzw. getreten ist. Kurz nach der Talalm verlässt man die Straße und gelangt links (nördlich) durch eine schmale Schneise auf die freien Hänge der Schreckalm. Über diese geht es hinauf bis zum Gipfel der Mühlhornwand. Abgefahren sind wir auf dem selben Weg, man kann alternativ aber auch über die Priener Hütte abfahren.

Bericht von matthias

oberhalb der Talalm

Blick zum Kaiser

Geigelstein

Gipfelrast

Kommentare

Beliebte Posts

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat