Skitour Schafreuter


Es gibt Berge auf denen ich noch nie war weil die Touren einfach zu bekannt sind, dazu gehört auch der Schafreuter. Menschenmassen am Berg vertrage ich gar nicht. Aber an einem Wochentag kann man es ja riskieren.
Der Forstweg hatte noch genug Schnee bis auf zwei Ausnahmen, es liegen allerdings schon einige Steine auf dem Schnee. Die Scheise ist natürlich zerfahren, gibt aber auch genug Schnee.  Am Nordwestrücken gab es aber ein paar Zentimeter Pulver und teilweise noch unverspurt, super!








Die Mosslahneralm


Eine steile Spur hinauf zum Nordwest-Rücken




Kommentare

Beliebte Posts

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat