Sonnblick und Granatspitz

(Skitouren, Österreich, Hohe Tauern)

Bei fantastischen Wetter machten Barbara, Christiane, Manuel und ich uns auf den Weg von der Rudolfshütte in das Sonnblickkees.

Der Weg über den Gletscher war problemlos, wenn auch schon sehr zerfahren. Aber wen wundert's. Immerhin hat man überhaupt Schnee gefunden. Der Aufstieg auf den Stubacher Sonnblick war wegen der dünnen Schneedecke vom Gletscher aus auch nur zu Fuß möglich.
Auf dem Gipfel war die Aussicht hervorragend. Auf der einen Seite den Großglockner, auf der anderen den Großvenediger.

Zurück auf dem Gletscher gingen Christiane, Manuel und ich noch zur Granatzpitz hinüber. Dort kommt man dann über den Ostgrat in einer 2er Kletterei und über kurze Firnwände zum Gipfel. Christiane und ich sind dann auch dort angekommen.

Bericht von jochen

Blick von der Rudolfshütte auf den Sonnblickkees.Links die Granatspitze, rechts der Sonnblick

Aufstieg über den Sonnblickkees

Der Sonnblick

Blick hinüber zur Granatspitze

Manuel, Christiane und ich auf dem Stubacher Sonnblick

Blick hinüber zur Granatspitze, links die höchste Spitze ist der Gro�?glockner

Blick zum Gro�?venediger

Auf dem Weg zur Granatspitze. Auf der linken Seite der Ostgrat, über den der Aufstieg erfolgt.

Der Gro�?venediger

Christiane im Aufstieg auf die Granatspitze

Christiane und ich auf der Granatspitze

Blick zurück auf den Sonnblick

Im Abstieg von der Granatspitze

Kommentare

Beliebte Posts

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat