Skiwanderung Richtung Fockenstein

(Skitouren, Deutschland, Bayrische Voralpen)

Mit Christian und Matthias war ich von Bad Wiessee am Tegernsee unterwegs in Richtung Fockenstein. Die Lawinensituation war sehr schecht, also bot sich diese flache tour an. Anfangs über eine Piste, dann nur leicht ansteigend geht es bis zur Aueralm.
Der Aufstieg auf den den Fockenstein war definitiv nicht möglich. Zu dem Schluss kamen wir nachdem wir uns ein Schneeprofil angeschaut haben. Auf einer harten Harschschicht lag ein halber Meter leichter frischer Pulverschnee. Mit einer Einkehr in der Aueralm, war es aber trotz allem eine schöne Sonntagsbeschäftigung.

Bericht von jochen

Die Aueralm

Frisch verschneit und sehr gefährlich

Hier war Endstation nach einer Untersuchung der Schneedecke

Kommentare

Beliebte Posts

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat