Juifen

(Skitouren, Österreich, Hohe Tauern, Karwendel)

Wir waren um kurz nach sieben das erste Auto am Parkplatz, das Wetter war passabel, wir sind ganz gemütlich losgelaufen.
Bald hatte uns jemand überholt, der dann die ganze Strecke bis zum Gipfel für uns gespurt hat. Super! Wir hätte wahrscheinlich keine so gute Linie erwischt.
Ab der Lämpereralm hat uns die Sonne voll eingeholt. Ab dort war es mit der Aussicht und dem Sonnenschein eine wahre Freude bis zum Gipfel zu laufen. Dort haben wir ausgiebig in der Sonne gerastet.
Abwärts mussten wir ein Stück zu Fuß herunterlaufen, weil der Rücken unterm Gipfel zu stark abgeblasen war, fast kein Schnee.


Bericht von jochen

Kommentare

Beliebte Posts