Seekarkreuz

(Skitouren, Deutschland, Bayrische Voralpen)

Wir haben heute den langen Weg von Kreuth auf das Seekarkreuz in Angriff genommen. Das sind immerhin 8km bis zum Gipfel, davon die ersten 4km auf einem Forstweg/Rodelweg. Das letzte Stück ist aber wirklich schön und die Aussicht vom Gipfel ist fantastische.
Der Gipfelhant ist zwar kurz aber schön steil, heute mit bestem Pulver.
Wir sind dann noch Mühltaleck aufgestiegen, was sich wirklich gelohnt hat. Eine perfekte unberührte Pulverabfahrt war unser Lohn.


Bericht von jochen

Kommentare

Beliebte Posts

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat