Brauneck

(Mountainbike, Deutschland, Bayrische Voralpen)

Mit dem Mountainbike auf's Brauneck, eigentlich NICHT EMPFEHLENSWERT, aber es war der Wandertag unserer Firma und der Kollege und ich wollten einfach nur nicht die Seilbahn benutzen. Deshalb war das ganz OK. Der Forstweg auf's Braucheck ist mörder-steil und auch unser Umweg um den Kogelberg hat's nicht viel besser gemacht. Aber immerhin war dadurch mehr fahrbar.
Von der Hütte am Kogelberg zurück zum Hauptfahrweg auf's Brauneck ist ja ein Trail eingezeichnet, der nicht zu existieren scheint. Wir haben uns deswegen durch sumpfige Wiesen zurück zum Weg gekämpft.
Dann sind wir noch durch die furchtbare Baustelle für den Wasserteich für die Schneekanonen gekommen. Von da aus schiebend bis zur Bergstation und dem Gipfelhaus.
Nach einer kleinen Wanderung mit den Kollegen sind wir über die Kotalm abgefahren. Da waren in paar ganu nette Trails dabei. Aber im unteren Bereich wieder leider nur steiler Schotterweg.


Bericht von jochen

Auf dem nicht vorhandenen Weg vom Kogelberg zurück zum Forstweg

Mitten in der sumpfigen Wiese

Blick von der Gipfelstation in den Karwendel

Brauneck Gipfel

Am Nachmittag kam plötzlich noch die Sonne

Kommentare

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat