Wallgauer Eck

(Mountainbike, Deutschland, Bayrische Voralpen)

Von Krün über den Forstweg zur Wallgauer Alm. Die letzen Meter beinhalten brutal steile Rampen welche die Oberschenkel fordern. Ab dort geht es auf einem schmalen Pfad über wunderschöne Almen. Ein paar Meter geschoben und dann habe ich das Fahrrad zurückgelassen und bin weglos der Nase nach auf den Gipfel des Wallagauer Ecks.
Leider zogen dann gerade Wolken über den Gipfel, so dass ich nicht viel gesehen habe.
Zurück zum Fahrrad und den tollen Trail weiter gefahren in Richtung Krüner Alm. Am und zu muss man das Fahrrad dort schonmal schieben. Aber prinzipiell ein Traumtrail.
Dann kommt man allerdings auf den Schotter-Fußweg zur Krüner Alm, welcher nicht mit dem Fahrrad befahren werden darf. Also muss man hier die paar hundert Meter zum Forstweg hinunterschieben.
Von dem Forstweg biegt man allerdings bald am ins Finzbachtal. Dort erwartet einem ein fantastischer Pfad am Hang entlang über zahlreiche kleine Brücken.


Bericht von jochen

Die Almen hinter der Wallgauer Alm

Die Wallgauer Alm

Genießer Kühe

Ausblick auf den Walchensee

Der Gipfelhang zum Wallgauer Eck

Zurück am Bikedepot

Der Trail zur Krüner Alm

Kommentare

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat