Hirschhörnlkopf

(Bergwandern, Deutschland, Bayrische Voralpen)

Leichte Wanderung von der Jachenau auf den Hirschhörnlkopf. Start am kostenfreien Parkplatz beim Schützenhaus. Wie so viele andere, die das herrliche Wetter für eine Bergwanderung nutzten, sind wir der Forststraße in nordwestlicher Richtung gefolgt. Der Weg zum Hirschhörnlkopf ist hier gut ausgeschildert. Später geht die Straße in einen schönen Bergsteig über, der sich duch lichten Wald hinauf zum Bärenhaupt schlängelt. Vorbei an der Bärenhauptalm geht es weiter zum nahen Gipfel. Nach einer langen Rast in der herrlichen Sonne, sind wir wieder ein Stück zurück Richtung Bärenhauptalm, und dann im spitzen Winkel nach rechts zur Kotalm abgezweigt. Nach einer erneuten Rast an der Kotalm (weil das Wetter gar so schön war!), sind wir am Kotbach entlang zurück in die Jachenau. Den Abstieg über die Kotalm haben nur die allerwenigsten Gipfelbesucher gewählt. Kein Schneekontakt!


Bericht von matthias

Hirschhörnlkopf

Walchensee

Hirschhörnlkopf vom Bärenhaupt aus

Hirschhörnlkopf

super Thermik heute

Hirschhörnlkopf

Jochberg

Kommentare

Beliebte Posts

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat