Kranzhorn

(Bergwandern)

Schneewanderung von Windshausen aufs Kranzhorn.
Wir sind das erste Stück auf der Forststraße gegangen und dann rechts auf den mit der Nummer 4 markierten Steig abgezweigt. Der Steig schlängelt sich relativ unspektakulär an der Nordseite hinauf. An einer Abzweigung, auf ca. 1100m Meereshöhe, kann man sich zwischen einem leichten und einem schweren Weg entscheiden. Wir sind rechts auf den ?schweren? abgezweigt. Nach ca. 10 Minuten treffen die beiden Wege wieder aufeinander.
An der geschlossenen Kranzhornhütte sind wir vorbei weiter hinauf Richtung Gipfel. Durch die Schneeverwehungen war der Schnee teilweise fast hüfttief.
Nach einer kurzen Gipfelrast sind wir wieder zurück zur Kranzhornhütte und auf dem Steig weiter Richtung Schindlaualm. Alternativ kann man auch auf der Straße gehen. Vor der Alm in einer scharfen Rechtskurve sind wie auf den ?leichten? Weg nach links abgezweigt und dann auf dem Anstiegsweg zurück


Bericht von matthias

Kommentare

Beliebte Posts

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat