Urlkopf

(Klettern)

Servus,

sind heut nach Lofer gefahren, von hier über die Mautstraße ( 7,50 Euro ) hinauf zur Loferer Alm. Nun weiter Richtung Süden an einem Tümpel vorbei bis zur Scharte östlich des Urlkopfs.
Von hier 2x abseilen zum Wandfuß und unter der Wand querend nach Westen unter die SW Wand. Hier kletterten wir nun die Route " Achtung Baby " in 4 Seillängen Stelle VI meist V bis IV.
Vom Ausstieg gings im unangenehmen Schnee - und Latschenkampf hinüber zum Gipfel des Urlkopfs. Weiter ebenso hinab zum Rucksackdepot in der Scharte und Abstieg zum Auto wie Aufstieg.

-- Super Gegend mit bestem Fels und sehr guter Absicherung.
-- Man merkt aber schon langsam - der Winter steht vor der Tür.

Gruß Daniel / unterwegs mit Hannes


Tour von bergheimat.net

Beim Zustieg

Kaltes Eck

In der Scharte - Nebel im Tal

Da gehts hinab

Wulst in der 1ten

Gezoomt

Wasserrillen S.L.

Schöne Kletterei

Am Gipfel, hinten d. Loferer

Kommentare

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat