Schafsiedel

(Bergwandern, Kitzbüheler, Österreich)

Gestartet sind wir am Gasthof Wegscheid im Gurzen Grund (4 Euro Maut). In gut 2 Stunden sind wir hinauf zur Neuen Bamberger Hütte gelaufen. Nach der Hütte geht es noch ein Stück weiter Richtung Rosswildalm, bis der Weg zum Schafsiedel rechts abzweigt. Nach knapp einer halben Stunde passiert man den unteren Wildalmsee. Wir mussten uns ganz schön zusammenreisen, damit wir nicht gleich ins herrlich lockende Wasser gesprungen sind. Auf einem schönen Steig geht es über Wiesen und Steine weiter am Mittleren Wildalmsee vorbei und über eine Geländestufe hinauf zum Oberen Wildalmsee. Der Obere Wildalmsee liegt direkt unter dem Gipfelgrat. Links am See geht es dann steil hinauf zum unscheinbaren Gipfel des Schafsiedel. Abstieg wie Aufstieg mit zahlreichen Fotopausen.


Bericht von matthias

Neue Bamberger Hütte

Unterer Wildalmsee

Blick zum Großvenediger

Oberer Wildalmsee

Schafsiedel

Reichenspitzgruppe

Aleitenspitze

Oberer Wildalmsee

Unterer Wildalmsee

Kommentare

Beliebte Posts

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat