Schafreuther

(Skitouren, Deutschland, Hohe Tauern, Karwendel)

Start an der Oswaldhütte im Rißtal. Das erste Stück geht bequem entlang der Forststraße bis auf eine Höhe von ca. 1380m. In einer scharfen Linkskurve (Hinweisschild DAV) verlässt man die Straße und steigt kurz durch den Wald auf die freien Hänge der Mooslahneralm. Nun immer aufwärts und oberhalb der Baumgrenze nach rechts queren und auf dem Westrücken hinauf bis kurz vor dem Gipfel. Wegen dem festgepressten Schnee waren Harscheisen im oberen Teil sehr hilfreich. Etwas unterhalb vom Gipfel Skidepot und die letzten paar Meter zu Fuß. Die Abfahrtsroute folgt im wesentlichen der Aufstiegsspur.
Der ausgetretenen Spur nach zu urteilen sind am Schafreuther an den Wochenenden jede Menge Leute unterwegs. Heute am Montag habe ich nur 4 Leute aus der Entfernung gesehen.

Bericht von matthias

Steine auf der Straße

Mooslahneralm

Skidepot und Gipfel

Schafreuther

Kommentare

Beliebte Posts