Bodenschneidrunde

(Bergwandern, Deutschland, Bayrische Voralpen)

Hallo,

war heute trotz der miserablen Wettervorhersage mit Clemens auf einer kl. Tour in den Schlierseeern Bergen unterweg's.

-- Start in Neuhaus, hinauf Richtung Bodenschneidhaus. An der Raineralm rechts gerade hinauf zum Gipfel des Rainerkopfs. Wieder zurück in den Sattel und nun stets am Grat über die Wasserspitz zur Rinnerspitz. Hier hinab in den Sattel vor der Bodenschneid und rechtshaltend zu den Bodenschneidtürmen, an diesen vorbei und geade hinauf zum Gipfel der Bodenschneid. Nun gerade abwärts zum Bodenschneidhaus. -- Vom Parkplatz bis hierher alles gespurt -- Nach Einkehr in der angenehm geheizten Hütte, Abstieg über den Normalweg ins Tal.

------ Ab Neuhaus (ca. 10cm ) stetig steigende Schneehöhe - aber zu Fuß noch gut machbar. Der NO Hang von der Bodenschneid zur Hütte ist schon fit für Ski ( eingeweht ). Abfahrt von der Hütte ins Tal mit 'ungeliebten' Ski machbar.

Gruß Daniel

Tour von bergheimat.net

An der Raineralm

Auf dem Rainerkopf

Immer am Grat

Ungemütlich

Abstieg zur Hütte

Kommentare

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat