Zugspitzumrundung

(Mountainbike, Deutschland, Wetterstein)

Leichte Zugspitzumrundung ohne zusätzliche Einlagen und Höhenmeter. Gestartet sind wir in Garmisch an der Hausbergbahn. Vorbei an der Kreuzeck- und Alpspitzbahn ging es nach Hammersbach und weiter nach Grainau. Die Variante über die Hochtörlehütte haben wir unns heute gespart und sind den leichten Radweg im Loisachtal nach Ehrwald gefahren. Dann kam der schwerste Abschnitt der heutigen Tour, die Auffahrt zur Ehrwalder Alm, lang und steil, aber meistens geteert.
Nach einer Rast und "Umkleidepause" gings dann runter ins Gaistal und ca. 15km bergab. Über Leutasch, Mittenwald und Klais sind wir wieder zurück zum Ausgangspunkt. Eine schöne Variante ist noch die Route über den Ferchensee nach Elmau und übers Graseck nach Garmisch.

Bericht von matthias

Kommentare

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat