Über's Scharnitzjoch

(Mountainbike, Österreich, Wetterstein)

Hallo, ich habe heute noch ein paar verschollen geglaubte Bilder von einer netten MTB Tour entdeckt und möchte sie euch nicht vorenthalten.
Von Leutasch aus bin ich mit dem Bike durch's Gaistal, an der Gaistalalm abgebogen und zur Rotmoosalm hochgefahren. Bis dahin nur Schotterstraße, teils recht mühselig zur Alm hoch.
Von dort aus wollte ich den Trail über das Scharnitzjoch befehren. Ich hatte dort einst mal ein paar Wander aus dem Tal beobachtet und fand diesen Weg doch einfach zu reizvoll. Mir kam es so vor als wäre das eine neue Chance auf der Suche nach dem Holy Trail.
Also nahm ich's in Angriff von der Rotmoosalm aus. Es war ein äußerst nasser aber auch wunderschön einsamer Tag dort droben. Der Trail lies sich nicht so gut fahren wie erhofft. Oft musste ich schieben weil der Weg zu ungleichmäßig war wegen der Kuh-Errosionen, oder er war auch manchmal zu schmal am steilen Hang. Ist schon etwas zu alpin für's Bike. Aber es hat Spaß gemacht und nach dem Scharnitzjoch gab es auch eine feine Abfahrt. Nur am Ende des Tales ist das Tragen des Fahrrads angesagt.
Insgesamt war es keine schlechte Idee diesen Weg mal zu befahren. Landschafltich traumhaft dort droben.


Bericht von jochen

An der Rotmoosalm. Rechts vom Dach ist der Beginn des Trails zu sehen.

Der Weiterweg im Hintergrund.

Schöne Wolken-Stimmung

Die Kuh steht auf dem Weg und genießt das Panorama

Blick auf's Scharnitzjoch

Das Joch

Blick zurück zum Scharnitzjoch

Kommentare

Beliebte Posts

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat