Bayer-Plöckenstein

(Skitouren, Bayrischer Wald)

Der Bayrische Wald ist sicher recht unbekannt und unspektakulär für Skitouren, aber gerade auch aus diesem Grund hat er seinen bersonderen Reiz. Die Natur ist sehr ursprünglich und die Schneemengen übersteigen meist die in den Alpen.
Diese Tour ist genau im Dreiländereck Deutschland-Österreich-Tschechien. Dieser Dreiländer-Markierung kann man auch mit einem Umweg von nur ein paar Minuten einen Besuch abstatten.

Ausgangspunkt ist Lackenhäuser, ein Hof bei dem man parkt. Von dort aus geht irgendwie zickzack zum Gipfel, wie es einem beliebt. Meistens ist schon gespurt. Unter dem Gipfel kommt man dann auf einen freien Hang.

Bericht von jochen

Kommentare

Beliebte Posts

Digitale Karten und Routenverwaltung für Unternehmen und Privat